Tourenprogramm

TourenSaison 2024

Das Programm für die Tourensaison 2024 wurde erstellt und die Touren bis Mitte Juni sind online. Der Wechsel zwischen Halbtages- und Ganztagestouren kehrt zurück. Der Wechsel zwischen Samstag und Sonntag ebenso, wobei wetterbedingte Verschiebungen der Tage und Startzeiten möglich bleiben. Zurück kommt auch eine mögliche Aufsplitterung des Feldes in eine um eine halbe Stunde früher startende Spitzen- und eine Verfolgergruppe. Sinnvoll ist dies allerdings nur, wenn die Gruppen mindestens drei Fahrer umfassen. Treffpunkt weiterhin Marktgasse 7.

Neu auch am Dienstagabend: Für die hart Arbeitenden und Familienabsorbierten gibt es zwischen Mitte April und Ende August jeweils eine Dienstagrunde mit Start beim Güterbahnhof. Geplante Startzeit: 17:30 Uhr, Ankunft vor Einbruch der Dunkelheit.

In Granit gemeisselt ist bereits auch der Zweitäger. Er führt uns ab Schaffhausen ins Schwabenland an die schöne blaue Donau in Sigmaringen und von dort auf ebenso kleinen Strassen nach Friedrichshafen auf die Fähre nach Romanshorn.

Gesamter Tourenplan 2024

An- & Abmelden / Treffpunkt / Abfahrtszeiten

Treffpunkt und Abfahrt:

  • Sa/So und Feiertage: Marktgasse 7, Bülach (vor der Raiffeisen Bank)
  • Di-Abend: Güterbahnhof Bülach

Anmelden: An- oder Abmeldung jeweils am Vorabend bis 19.00 Uhr im Anmelde-Link eintragen. Bevorzugte Leistungsklasse wählen. Mindestens drei Teilnehmende pro Gruppe, sonst wird zusammen gefahren und die Geschwindigkeit richtet sich nach den Langsameren. Je nach Stand der Anmeldungen erfolgt die finale Kommunikation über die WhatsApp-Chatgruppe.

Gültig für Saison 2024

  • Gruppe «Hauptfeld»  für durchschnittliche trainierte, Durchschnittsgeschwindigkeit 20 – 23 km/h
  • Gruppe «Verfolger» für sportlich Ambitionierte, Durchschnittsgeschwindigkeit 24-26 km/h
    Die Verfolgergruppe fährt 30 Minuten nach dem Hauptfeld los.

Ziel ist es, zeitgleich in Bülach anzukommen und sich für einen Schlusstrunk zu treffen. Zu all diesen Touren sind auch Nichtmitglieder willkommen.

Verhaltensregeln beim Fahren in der Gruppe
  1. Die Personen, die vorausfahren sind verantwortlich für die Sicherheit der Gruppe. Hierzu gehört das Einhalten der Verkehrsregeln und regelmässige Kontrollblicke nach hinten.
  2. Jedes Gruppenmitglied gibt sofort Bescheid gibt, wenn das Tempo zu hoch ist.
  3. Wenn die Gruppe aus zehn oder mehr Personen besteht, sollte in Zweierreihen gefahren werden, um die Sicherheit bei Überholmanövern zu erhöhen.
  4. Um Kräfte zu sparen, sollten Ablösungen nicht zu lange dauern und je nach Wetter, Topografie und Formzustand angepasst werden.
  5. Die vorausfahrenden Personen sollten einen gleichmässigen Rhythmus anstreben und insbesondere nach Hindernissen oder Strassenquerungen darauf achten, dass die Fahrt kontinuierlich weitergeht, und die Gruppe nicht auseeinanderreisst.
  6. Jeder sollte einen Beitrag zur Gruppe leisten und je nach physischer Verfassung bei der Führungsarbeit helfen.
  7. Beim Ablösen sollte an übersichtlichen Stellen links ausgeschert werden. (Wenn in Zweierreihen gefahren wird, sollte der rechts Fahrende nach rechts ausweichen). Die Ablösenden sollten das Tempo leicht zurücknehmen, um sich schnellstmöglich wieder am Ende der Gruppe einzureihen.
  8. Die Gruppe sollte immer zusammenbleiben, ausser bei längeren Anstiegen von über 100 Höhenmetern. Am Ende des Anstiegs wird aufeinander gewartet. Bei einer Abfahrt gilt das gleiche.
  9. Bei Defekten oder anderen Problemen unterwegs sollte die gesamte Gruppe helfen und warten, bis alles wieder in Ordnung ist.
  10. Wenn die Gruppe einkehrt, sollte auch hier als gesamte Gruppe wieder losgefahren werden. Es sollten keine langen Aufholjagden auf Kosten der schwächeren Teilnehmer stattfinden.

© rvwinterthur.ch/leitsaetze/

Tourendaten 2024

(Touren erfasst bis Mitte Juni)

Di, 23. April – Rhein-Wehntal

Datum: Dienstag, 23. April 2024
Uhrzeit: 17:30
Ort: 68 km / 494 m HD / 60 Punkte

Di, 7. Mai – Rheinau – Schlatt

Datum: Dienstag, 7. Mai 2024
Uhrzeit: 17:30
Ort: Eine Trostrunde für Bassano-Abstinenten – 70 km / 719 m HD / 68 Punkte

Do, 9. Mai – Reppischtal

Datum: Donnerstag, 9. Mai 2024
Uhrzeit: 10:00
Ort: Auffahrt-Ausfahrt ins schöne Reppischtal – 63 km / 956 m HD / 79 Punkte

So, 12. Mai – Donaurunde UZ

Datum: Sonntag, 12. Mai 2024
Uhrzeit: 10:15
Ort: 10.15 Bahnhof Bülach/10.45 Bahnhof Schaffhausen (Nordausgang) / 113 km, 1163 m HD, 109 Punkte

Di, 14. Mai – Oberland Eindberg UZ

Datum: Dienstag, 14. Mai 2024
Uhrzeit: 17:30 - 22:00
Ort: 65 km, 720 m HD, 64 Punkte

So, 18. Mai – Schlatt – Marthalen

Datum: Samstag, 18. Mai 2024
Uhrzeit: 10:00
Ort: 70 km / 757 m HD / 69 Punkte

Mo, 20. Mai – Buchenegg

Datum: Montag, 20. Mai 2024
Uhrzeit: 10:00
Ort: RVB-Classique – 100 km / 1324 m HD / 105 Punkte

Di, 21. Mai – Schlatt – Marthalen

Datum: Dienstag, 21. Mai 2024
Uhrzeit: 17:30
Ort: Gleiche Runde wie am Pfingstsamstag – 70 km / 757 m HD / 69 Punkte

Sa, 25. Mai – Hallauerberg UZ

Datum: Samstag, 25. Mai 2024
Uhrzeit: 10:00
Ort: RVB Klassiker mit Wutach-Anfahrt – 78 km / 848 m HD / 77 Punkte

Di, 28. Mai – Hallauerberg UZ

Datum: Dienstag, 28. Mai 2024
Uhrzeit: 17:30
Ort: Gleiche Route wie am Sonntag davor – 78 km / 848 m HD / 77 Punkte